Donnerstag, 12. September 2019

Burgen, Burster und Bögen - Moseltour 2018

Dies ist mein Reisebericht über einen Foto- und Ingress-Ausflug an die Moselschleifen im November 2018.


Mit Klick auf die Bilder kommst Du in eine Galerie-Ansicht ohne meine störenden Kommentare und epischen Erzählungen



Besuchte Orte:

  • Prinzenkopfturm bei Alf
  • Moselschleife bei Bremm und Calmont
  • Bad Bertlich
  • Reichsburg Cochem
  • Burg Eltz
  • Mertloch

Mittwoch, 28. August 2019

Was Mütter und Väter zum Schulanfang am meisten bedauern

Ich will ganz offen sein: Diese Woche zum Schulbeginn bereitet mir Sorgen.


Einerseits bin ich sehr glücklich, dass wir wieder zur Alltagsroutine zurückkehren und nicht jeden Tag über die Ferien-Bespaßung nachdenken müssen.  Aber in diesen Zeiten empfinde ich ganz stark, wie die Zeit verfliegt ... so, so schnell.


Mein großer Sohn wird dabei noch nicht einmal selber eingeschult. Jedoch seine besten Kita-Freunde. Damit ist er jetzt in der Gruppe der ältesten Kinder.

Mittwoch, 3. Juli 2019

Online-Flugfreigabe für Freizeit-Drohnenpiloten in den USA und EU

Drohnenaufnahme von den Florida-Keys
Gute Nachricht für alle Hobbypiloten ("recreational flyers") in den USA. Und damit auch schlechte für die in der EU. Die Luftaufsichtsbehörde FAA will das moderne Luftraum-Freigabeverfahren LAANC in Kürze auch für Hobbyflieger einführen.
Die aktuelle Regelung sieht vor, dass im Abstand von 5 Meilen rund um einen Flughafen der Tower vom Piloten kontaktiert werden muss.

Gerade an beliebten Urlaubszielen wie z.B. Florida scheint aber neben den großen internationalen Flughäfen in Miami, Orlando und Co. auch noch jeder zweite Millionär seinen Privatflughafen zu haben. Quasi fast die ganze Küste ist beschränkt befliegbarer Luftraum.

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Game of Drones


Ich war am Wochenende im wunderschönen Rheingau im Urlaub und postete davon neue Bilder, die ich mit meiner neuen Drohne DJI Mavic 2 Pro gemacht habe. 
Passend dazu landeten heute zwei Nachrichten in meinem Postfach:


Nachricht 1:
Hi, habe gerade deinen Drohnenpost gelesen. wusste gar nicht, dass du da auch Ahnung von hast 😊. Also, ich suche ne Follow-me Drohne, die Surfer aufnehmen kann. d.h. langer Akku und Tracking per wasserdichtem Armband oder geht das auch mit face/Emotion Tracking?
Hast du da nen Tipp, den du kurz rausgeben kannst?  


Nachricht 2:
Hi! Ich hab gerade Dein Foto von DJI gesehen. Ich würde ja immer mal gerne unsere Schiffe unter Segeln fotografieren, habe aber keine Ahnung oder Erfahrung mit Drohnen...







Ich habe zwar eine Drohne, aber bin damit noch nicht wirklich ein Experte. Das sind die Typen aus dem Modellflugbereich, die sich selber aus China-Bausätzen mit Rotoren, Akkus, Funksystemen und Spezialkameras ihre Himmelslflitzer für ein Drohnenrennen mit First-Person-View Brille auf dem Kopf bauen.

Montag, 30. Juli 2018

Liebe Deine StadtTeile

Liebhaberin Kölner Stadtteile Ute Schmidt.
Foto: Warumfoto
Ich bin stolz wie Oskar über meine erste mediale Kooperation. Seit letzter Woche bin ich offiziell als jüngster Neuzugang bei den Fotografen der Kölner StadtteilLiebe gelistet. Erste Bilder von mir sind auch schon online.

Herausgeberin Ute Schmidt hat damit mehr geschaffen als nur ein wunderschön gestaltetes Print-Magazin oder die Online-Variante mit der Website und der Facebook-Community. Es ist vielmehr ein lebendiges Netzwerk von Menschen aus unserer Stadt geworden, die sich positiv über ihre "Veedel" und dem Leben darin austauschen.

Das ganze unterlegt Frau Schmidt als erfahrene Journalistin mit tollen Artikeln und Interviews, die uns die "stillen Stars" unserer Stadt näher bringen.