Montag, 23. April 2012

HTC One X im TRND-Test

Bei der TRND-Community gibt es die Möglichkeit, sich für bestimmte Produkttests zu bewerben.
Der Tester kann so an Projekten teilnehmen und kostenfrei neue Produkte z.B. neue Kaugummis, Beautyprodukte, Autos, Getränke, Haushaltsgeräte, Handys oder Reisen testen. Der Anbieter erhält so ein Netzwerk von Marketingunterstützern, die sowohl im Netz wie auch live die Mund-zu-Mund Propaganda unterstützen - und meist auch noch Spaß daran haben. Ein echter win-win-Fall..


HTC One X
Diesmal stand der Test eines neuen Smartphones an:
Das neue HTC One X (Projekt- und Produkttinfos)




Das Gerät ist das neue Flaggschiffmodell von HTC und hat echt das Potential, irgendwann meinen iPhone 4 den Platz in der Hosentasche streitig zu machen.


Die Bewerbungen für das Projekt sind gelaufen. Per Wissenstest und Losverfahren wurden aus der riesigen Zahl von 16.000 Bewerbern nur 100 Smartphone-Tester und 100 sogenannte Onlinesupporter ausgewählt. Letzere sollen die Tester mit Ideen zum Test unterstützen. Ich habe das Glück einer der Onlinesupporter zu sein. Natürlich wäre ich auch gerne Tester geworden. Aber entweder hat man Glück im Spiel oder .... (Gruß an die beste Ehefrau von allen ;-).

Daher schreibe ich nun hier mal meine Ideen für Testaspekte auf.


Tester-Fragen:

  1. Wie sichert das One X die Daten beim Verlust des Handies?
  2. Ist das Handy für die diversen Hüllen und Bumper auf dem Markt geeignet oder wird es dadurch für die Bedienung zu klobig?
  3. Wie empfindlich reagiert das Gerät auf Fingerabdrücke auf dem Display?
  4. Lässt sich das Gerät über Kopfhörer mit Fernbedienungen für das iPhone bedienen?
  5. Funktioniert ein einfacher USB-Ladeadapter im Auto oder muss es wie beim iPhone ein höherwertiger Adapter mit Chip sein, der dem Gerät den maximalen Ladestrom mitteilen kann?
  6. Kannst Du das Gerät einfach als Surfstation für ein Tablet ohne eigene 3G-Anbindung via Tethering benutzen? Wenn ja: geht stromsparendes Bluetooth? Wie weit reicht das WLAN als Hotspot?
  7. Wie hoch ist die Reibung des Polycarbonat-Gehäuses? Lässt es sich im Auto leicht aus einer Jeanstasche ziehen, wenn man sitzt? Fällt es leicht aus einer Hemdtasche, wenn man sich bückt?
 



1 Kommentare:

Attila Radnai hat gesagt…

Neues Spiel - neues Glück.
Trnd und HTC haben eine neue Runde gestartet. Diesmal wird das HTC One S in die Hände von 100 Onlinereportern gegeben. Habe mich natürlich beworben, um hier und auf den diversen Onlinekanälen im Netz aus erster Hand über das Gerät berichten zu können.

Kommentar veröffentlichen

 Blog design by Template Faerie.